Systemisches Coaching

Im Rahmen des Systemischen Coachings arbeite ich mit imaginativen Methoden (Katathymes Bilderleben) und auf der Basis der Gewaltfreien Kommunikation.

Gegenstand des systemischen Ansatzes ist die Frage, welche Bedeutung die sozialen und familiären Beziehungen und Kommunikationsmuster für auftretende Symptome haben. Dabei werden die derzeitigen Familiensysteme ebenso wie die jeweiligen Herkunftsfamilien in die Betrachtung miteinbezogen. Bei der Suche nach Lösungen werden persönliche und familiäre Ressourcen integriert.

Mein Coachingansatz ist kurzzeitorientiert und ist hilfreich, wenn

  • Sie etwas in Ihrem persönlichen oder beruflichen Leben verändern wollen oder müssen,
  • Sie sich in einer Lebenskrise befinden, z.B. durch eine Krankheit oder den Verlust eines Angehörigen,
  • Sie sich isoliert und einsam fühlen,
  • Sie unter Burnout-Symptomen oder Tinnitus leiden, 
  • Sie sexuelle Schwierigkeiten haben,
  • bei Verhaltensauffälligkeiten und Lernschwierigkeiten von Kindern und Jugendlichen.

Die Coachingsitzungen finden durchschnittlich alle vier Wochen bei einer durchschnittlichen Anzahl von vier bis acht Terminen statt.

Mein Coachingangebot richtet sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Weitere Informationen zum Ablauf des Coachings finden Sie hier.

 

WANDLUNGEN

Sigrid Scherer
Prinzregentenstraße 85
10717 Berlin


Festnetz: 030/530 628 74
Mobil: 0176/967 567 15

E-Mail:
sigrid.scherer@wandlungen.net 
Website:
www.wandlungen.net